Benfica – Inter 0:3 (0:1)

07.11.2010 – ca. 20 Zuschauer – Kreisliga Hamburg

Bei einem Kurztrip nach Hamburg wurde auch großer internationaler Fußball in Hamburg-Bahrenfeld geboten. Benfica gegen Inter! Das konnte man sich nicht entegehen lassen – beide Teams befinden sich im gesicherten Mittelfeld der Kreisliga 2 in Hamburg.
Nach einer langen Nacht, wie es sich in Hamburg eben gehört, nahmen wir also das „Katerfrühstück“ auf dem Grandplatz an der Wichmannstraße ein. Nach einem Kaffee stellte die Wirtin dann mit Sachverstand fest: „Jetzt braucht ihr Hefe!“

Dann wurde auch angepfiffen und bereits nach einer knappen Viertelstunde ging Inter in Führung. Knapp 10 Minuten später eine Rangelei im Mittelfeld. In deren Verlauf kam es zu einer klaren Tätlichkeit durch einen Inter-Spieler – 7 von 6 Schiedsrichtern zeigen da rot. In diesem Fall beließ es der Referee bei einer gelben Karte für beide. Durchaus ärgerlich für Benfica, denn Inter hatte deutlich mehr vom Spiel und in Überzahl hätten die Gastgeber eventuell ins Spiel finden könne. So aber weiterhin beide Teams vollzählig und Inter auch bis Ende der ersten Halbzeit überlegen – ohne aber einen weiteren Treffer nachzulegen.

Auch im zweiten Durchgang ein unverändertes Bild. Die Gäste meist mit den besseren Chancen, die sie dann auch nutzten. Ein Schuss von der Strafraumgrenze wurde unhaltbar abgefälscht – 0:2! Die Tore waren aber nicht die einzigen Aufreger: beinahe jede Entscheidung des Scheidsrichters wurden von allen Seiten kommentiert – und der Unparteiische musste oft eingreifen, weil die Zweikämpfe auf beiden Seiten hart geführt wurden. Letztendlich beendeten aber beide Teams das Spiel in kompletter Besetzung. Aber ganz aus war das Spiel ja noch nicht – den Schlusspunkt setzten nämlich nochmal die Gäste. Ein sattes Pfund von halbrechts genau in den Winkel! Ein richtiggehendes Traumtor zum 0:3-Endstand!

Eine harte Partie auf hartem Boden aus der Inter zu Recht als Sieger hervorging – auch wenn Sie eigentlich bereits in der ersten Halbzeit hätten dezimiert werden müssen.

Ausgeschrieben lautete die Paarung übrigens Sport Hamburg Benfica von 1987 gegen Inter Hamburg.


Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Kreisliga, Spielbericht, unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s