1. GENERALI HALLENCUP 2010

19.12.2010 – Hallenturnier des FC Inter 09 Regensburg
Link zur Fotogalerie auf Facebook

Um es gleich zu sagen: die Vorrunde wurde von uns im wahrsten Sinne des Wortes größtenteils verschlafen. Nichtsdestotrotz kamen wir gegen Ende der Gruppenphase bei diesem Turnier in der Sporthalle der Clermont-Ferrand-Schule an. Die Veranstaltung für Freizeitteams und Mannschaften der Bunten Liga war nicht nur als Hallenspaß angelegt sondern es wurde auch zu Gunsten von SoliGol e.V. gekickt. Ein sehr gutes Engagement.

Ein kurzer Überblick über die teilnehmenden Teams:
Gruppe A: FC Inter 09 Regensburg, Bierdimpfl Ratisbona, Die Kickers, Poign 09
Gruppe B: Santos Dream-Team, Team SoliGol, Hartinger Allstars, Alevitischer Kulturverein

In Gruppe A setzten sich Die Kickers und das Team der Bierdimpfl durch und zogen ins Halbfinale ein. Beide Teams waren in den Spielen, die wir sahen auch die besseren Mannschaften. Sie trafen in der Runde der letzten Vier auf Santos Dream-Team und den Alevitischen Kulturverein, die sich in Gruppe B die ersten beiden Plätze sicherten. Bemerkenswert in Gruppe B war auch bei diesem Freundschaftsturnier eine Rudelbildung mit anschließender roten Karte.

In der Pause zwischen der Gruppenphase und der Endrunde trafen die Minis des TV Barbing und des SV Harting aufeinander. Die kleinen Kicker trennten sich „leistungsgerecht“ mit 1:1 – Barbing führte zur Halbzeit noch 1:0.

Die Enrunde begann dann mit den beiden Halbfinals. Zunächst trafen Bierdimpfl Ratisbona auf das Santos Dream-Team. Santos ging nach 50 Sekunden in Führung, was die Bierdimpfl aber durch eine schöne Einzelleistung ausgleichen konnten. Kurz darauf markierten die Bierdimpfl die Tore zum 2:1 und 3:1 – und zogen dann vier Minuten vor dem Ende mit 4:1 davon. In der Schlussphase drückte das Dream-Team noch einmal und kam zum 4:2-Anschlusstreffer – Die Bierdimpfl machten dann aber mit dem 5:2 aus der zweiten Reihe den Sack zu.
Im zweiten Halbfinale trafen der Alevitische Kulturverein auf Die Kickers. Der Kulturverein ging nach drei Minuten in Führung – Die Kickers glichen mit einem Distanzschuss aus. Bis zum Ablauf der 12 Minuten fielen dann keine Tore mehr, so dass das Spiel im Neunmeterschießen entschieden werden musste. Die ersten beiden Schützen vergaben, danach traf jeder. Erst das achte „Pärchen“ entschied das Spiel. Zunächst hielt der Kickers-Keeper und verwandelte den entscheidenden Neunmeter dann selbst. Die Kickers zogen also mit 7:6 (1:1) n.9m ins Endspiel ein.

Dann folgten die Platzierungsspiele, bei denen ich leider nicht sagen kann um welchen Platz es jeweils ging. Trotzdem die Ergebnisse:
FC Inter 09 Regensburg – Allstars Harting 2:3 (0:0) n.9m
Poign 09 – Team SoliGol 0:4
Im Spiel um Platz 3 schlug dann der Alevitische Kulturverein das Santos Dream-Team mit 2:1 – Santos ging hier zunächst in der vierten Minute in Führung, nachdem eine schöne Ablage gut verwandelt wurde. In der siebten Minute der Ausgleich aus halblinker Position – dem Torhüter war die Sicht versperrt. Nach neun Minuten war das Spiel dann gedreht und der Alevitische Kulturverein sicherte sich den dritten Platz im Turnier.

Im Finale trafen dann die augenscheinlich besten zwei Teams des Turniers aufeinander. Bierdimpfl Ratisbona gegen Die Kickers. Und die Kickers legten furios los! Nach 24 Sekunden bereits das 1:0 – nach 76 Sekunden führten Die Kickers bereits mit 3:0! Die Bierdimpfl steckten aber nicht auf und kämpften sich nach sechs Minuten auf 2:3 heran. Kurz darauf setzte sich aber ein „Kicker“ schön durch und hämmerte den Ball in den Winkel zum 4:2 – ein sehr schönes Tor. Das Endspiel war aber noch nicht um – die Schlussphase wurde unglaublich spannend. Die Bierdimpfl drückten und erzielten 30 Sekunden vor Schluss sogar noch das 3:4! Am Ende reichte es aber nicht und Die Kickers konnten einen verdienten Turniersieg feiern.

Insgesamt ein sehr schönes Turnier, dass hoffentlich auch finanziell dem Verein SoliGol geholfen und dem verantaltenden FC Inter 09 nicht zu sehr auf der Tasche gelegen hat. Wir freuen uns auf eine Neuauflage 2011.

Dieser Beitrag wurde unter Halle, Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s